top of page

UNGARN| Balaton | Siofók | South Part Silver Beach Apartment

Aktualisiert: 12. Okt. 2023


Frühling 2023




"Ein Sommer am Balaton"

Kooperationspartner: South Part Silver Beach Apartment, Siofók


Pfingsten steht vor der Tür. Umso mehr haben wir uns auf diese Reise an den Balaton, genauer gesagt an das Südufer, nach Siofók, gefreut. Wir sind große Fans des Plattensees, der an jeder Ecke die unterschiedlichsten Facetten zeigt. Umso mehr waren wir auf Siofók gespannt, das wir nun zum ersten Mal besuchen werden.


Die Anreise aus Wien dauert mit dem Auto ca. 2 Stunden 45 Minuten. Teilweise Autobahn, teilweise Bundesstraße.


South Part Silver Beach Apartment, Siofók


Wir lieben Urlaub im Apartment. Das South Part Silver Beach Apartment am Strand vom Siofók, hat uns schon aufgrund der Bilder, die wir vor Anreise gesehen haben, sehr gut gefallen. Nun machen wir den Realitätscheck.


Das Apartment liegt direkt am See. Schöner kann ein Aufenthalt nicht beginnen!

Auf insgesamt 75 m2 befinden sich 2 Schlafzimmer (mit California King Size Betten), eine voll ausgestattete Küche, ein Wohn-Essbereich, Bad, WC sowie eine große Terrasse mit 32 m2, die ebenfalls eine Sitzgarnitur, einen Esstisch sowie eine Liege beherbergt. Das Apartment ist neu und sehr stylish eingerichtet. Uns gefällt die stilvolle Einrichtung sowie die liebevolle Dekoration.


Weitere Pluspunkte: Klimaanlage (besonders in den Sommermonaten eine Wohltat), Moskitonetze, TV mit internationalen Kanälen & Netflix, sehr schnelles & stabiles Wifi. All das gehört hier zum Standard. Ebenfalls im Preis inkludiert ist der Parkplatz auf dem eigenen Gelände (Parkplatz Nr.3!).


Der Balaton-Radweg führt direkt am Haus vorbei, auch für alle anderen Unternehmungen in die Umgebung ist dies ein perfekter Ausgangspunkt. Für uns das größte Plus: Hier wohnen Sie direkt am See. Kein umständliches Ein- und Auspacken & Parken. 2 Sonnenliegen pro Apartment sind zur Benutzung im Preis inkludiert, durch den direkten Seezugang sind Sie in weniger als 2 Minuten am Strand und genießen Sommerfeeling pur!


Wassersportmöglichkeiten, Bootsverleih & Fahrradverleih sind in der Nähe, ebenso eine Wäscherei, falls Sie etwas länger bleiben möchten oder zwischendurch einmal waschen möchten.


Zur Anlage gehört ein eigener Swimmingpool, der mitbenutzt werden darf.


Fazit: Sehr stylish, sehr gut durchdacht, sehr funktionell und sehr gemütlich.

Die Lage am Strand ist ein zusätzlicher Pluspunkt. Definitiv für uns ein Grund, wieder hierher zu kommen.


Information & 𝗕𝘂𝗰𝗵𝘂𝗻𝗴:


South Part Silver Beach Apartment

Deak Ferenc setany 10, 2. Stock

Siófok/Balaton

Ungarn


Tel: +36 20 555 0506

Email: southpartapartment@gmail.com


Auch buchbar auf Booking.com.


Preise: zwischen € 159,-- pro Apartment/Tag in der Zwischensaison und

€ 245,--/Tag in der Hochsaison (15. Juni - 20. August).

Alle genannten Preise Preisstand Mai 2023.

Auch Langzeitaufenthalte sind hier buchbar.


Eine voll ausgestattete Küche mit Kühlschrank, Tiefkühlelement, Mikrowelle, Geschirrspüler, Weinschrank und Herd ist vorhanden. Sollten Sie dennoch Lust haben, auswärts essen zu gehen, gibt es gleich neben dem Apartmentkomplex das Calypso Cafe, in dem Frühstück sowie auch andere Snacks angeboten werden.


Wir haben uns aber auch in der näheren Umgebung umgesehen und geben Ihnen im zweiten Teil des Schaufensters unsere persönlichen Empfehlungen.


Fotogalerie:


Essen & Trinken in der Umgebung


Obwohl das South Part Silver Beach Apartment mit einer tollen Küche ausgestattet ist, haben wir auch einige lokale Cafés und Restaurants in der Umgebung besucht, um Ihnen ein paar weitere Tipps mitgeben zu können.



Ganz ehrlich: ohne Insider-Tipp hätten wir dieses Café nie gefunden.

Gelegen im hügeligen Umland (dieses Gebiet wird die "ungarische Toskana" genannt) erreichen wir zirka nach 20 Minuten Fahrzeit das Café Kigondoltavolna im kleinen Dorf Lulla.

Obwohl es die Nacht davor heftig geschüttet hat, werden wir vom Eigentümer überaus freundlich begrüßt. Schnell wird ein Tisch samt Sesseln für uns sauber gemacht und flott sind wir mit unserem ersten Kaffee versorgt. Er macht Bestandsaufnahme, was so alles im Kühlschrank vorhanden ist und zaubert uns dann ein herrliches Früchstück. Hier gibt es noch richtiges, ungarisches Frühstück. Sogar die Chilli-Marmelade, die sensationell geschmeckt hat, ist hausgemacht aus dem Dorf.


Während wir dieses köstliche Frühstück genießen, lassen wir die hügelige Landschaft mit den grasenden Kühen und Schafen auf der anderen Seite des Dorfes auf uns wirken. Viele Einheimische schauen hier vormittags auf einen Tratsch vorbei. Was uns besonders gefällt: Der Kaffee wird hier selbst geröstet. Egal ob fruchtig oder nussig für jeden Geschmack gibt´s den passenden Kaffee.


Ein ganz uriges Lokal mitten im Nowhere, uns hat es hier zum Frühstück sehr gut gefallen.


Weitere Infos:


KI GONDOLTA VOLNA KÁVÉZO

Dózsa György U 16

Lulla Telefon: +36 205977990

E-Mail: info@coffeeandco.hu


Egy csipet nádas etterem


Dieses Restaurant liegt sehr malerisch inmitten eines großen Waldstücks mit unzähligen Pferdekoppeln rundherum. Angelegt auf mehreren Terrassen wird feine ungarische Küche kredenzt und wenn man es etwas rustikaler will, für den wird Pizza im hauseigenen, roten Pizzabus zubereitet.


Geschmeckt hat es uns sehr gut. Die Portionen könnten etwas größer sein. Der Service hat nichts zu wünschen übrig gelassen.


Weitere Infos & Reservierungsmöglichkeit:


EGY CSIPET NÁDAS

8600 Siófok, Töreki u. 40.




Plage 18 Beachclub, Tihany


Wir machen einen Ausflug und zwar nach Tihany. Mit der Fähre ab Szántódrév überqueren wir den Balaton und checken für einen ganzen Tag im Plage 18 ein, dem angesagten Beachclub direkt am See. Zu mieten sind: Liegen mit Schirm, VIP Liegen sowie Gazebos, sehr geschmackvolle kleine Pavillons für Familien oder kleine Gesellschaften mit Sitzecke sowie einem Liegebereich.


Der puderfeine Sand zwischen den Zehen und der Blick auf den See, auf dem einige Segelboote am Horizont vorbeiziehen, versetzen uns sofort in Urlaubsstimmung.


Die Speisen im Restaurant sind frisch zubereitet und eine Augenweide. Leider ist der Service am Strand nicht optimal. Weißwein anstatt Prosecco im Aperol Spritz stellt ein unlösbares Problem dar und der Kaffee im Pappbecher á la Tankstellenflair passt hier überhaupt nicht ins Gesamtkonzept. Gut, es waren die ersten Tage der neuen Saison, vielleicht muss sich hier noch einiges einspielen.


Alles in allem, für einen gemütlichen Tag im Beachclub abseits von Touristenmassen, hat uns diese Location sehr gut gefallen.


Weitere Infos & Reservierungsmöglichkeit:


PLAGE 18




Picitmás etterem


Welch positive Überraschung! Dieses Restaurant liegt inmitten der Weinberge hoch über dem See. Alleine bei diesem Ausblick auf den Balaton schmeckt es gleich doppelt so gut. Der Service ist sehr zuvorkommend & ausgesprochen nett, die Speisen ein wahres Gedicht. Ein sehr gemütliches Restaurant, in dem man sich als Gast wirklich willkommen fühlt. Damit auch hier keine Langeweile aufkommt, gibt es für Kinder einen eigenen Kinderspielplatz. Für uns war dieses Restaurant eindeutig der Favorit dieser Reise, beim nächsten Besuch am Nordufer kehren wir hier ganz sicher wieder ein.


Weitere Infos & Reservierungsmöglichkeiten:




ZSÚR CAFÉ in Balatonlelle


Das Zsúr Café in Balatonlelle haben wir im letzten Jahr besucht und es gehört noch immer zu unseren persönlichen Favoriten. Die Einrichtung ist sehr stimmig, der Service herzlich und was uns hier besonders gefällt: es gibt jede Menge Zucker und Mehlfreie Köstlichkeiten.Wir lieben das Provence Feeling am See. ➡➡ Hier gehts zum Schaufenster Mai 2022 mit unseren persönlichen Highlights.



Zusammenfassende Infos & Fakten:


Erreichbarkeit:


In zirka 2 3/4 Stunden waren wir mit dem Auto von Wien im Siofók.

Auf dem Navi wurden mehrere Routen angezeigt, wir sind über die M1 Richtung Budapest gefahren, bei Györ auf die Bundestraße und dann Richtung Balaton.


Die ungarische Vignette kann online vor Abreise hier erworben werden:


Generell sind auch in Ungarn, ebenso wie in Österreich, die Preise gestiegen. Allgemein gilt aber noch immer ein Preisvorteil im Vergleich zu Urlaub an österreichischen Seen.


Sie möchten im Urlaub etwas mehr Platz als in einem klassischen Hotelzimmer und sich vielleicht auch teilweise selbst versorgen, dann sind Sie im South Part Silver Beach Apartment genau richtig.


Hier nochmals die Kontaktdaten:

South Part Silver Beach Apartment

Deak Ferenc setany 10, 2. Stock

Siófok/Balaton/Ungarn

Tel: +36 20 555 0506

Email: southpartapartment@gmail.com


Falls Sie mit der Fähre zwischen dem Nord- und dem Südufer übersetzen möchten,(Radfahrer & Autos) finden Sie nähere Informationen zur Fährverbindung zwischen Tihany & Szántódrév hier!


Werbung

Content Produktion & Social Media Kampagne


Weiterführende Informationen zu Reisen nach Ungarn erhalten Sie bei:


VISIT HUNGARY 1027 Budapest, Kacsa u. 15-23 1525 Budapest Pf.: 97. +36 1 4888 700

Comments


bottom of page